Cosmic Gate

Die Produzenten Claus Terhoeven (Nic Chagall) und Stefan Bossems (Bossi) trugen massgeblich zur elektronischen Musikgeschichte des letzten Jahrzehnts bei und kreierten Hits, die weltweit die Tanzflächen beben ließen. Als Cosmic Gate sind sie eines der bekanntesten und erfolgreichsten DJ-Duos der Welt. Auf www.thedjlist.com, dem Internetverzeichnis der angesagtesten DJs der Welt, wählte man sie auf Platz 23 und seit 3 Jahren in Folge haben sie einen festen Stammplatz in der DJ Mag Top 100, dem Who-Is-Who der weltbesten DJs. Kurzum: Cosmic Gate gehören zur internationalen DJ-Elite.

Mit insgesamt sieben Top 40 Chart-Singles und zwei erfolgreichen Chart-Alben – “Rhythm & Drums” und “No More Sleep” mischte das DJ-Duo in Deutschland die offiziellen Media Control Verkaufscharts kräftig auf. Doch Bossi und Nic Chagall blicken nicht nur auf eine äusserst attraktive Chart-Historie, sondern mittlerweile auch auf ein beeindruckendes Repertoire von Cosmic Gate Remixen u.a. für Tiësto, Blank & Jones und Vanessa Mae zurück.

Cosmic Gate erspielten sich durch regelmässige Gigs eine enorme Fangemeinde: Woche für Woche findet man sie hinter den Plattentellern der weltweit angesagtesten Clubs. Auch auf legendären Festivals, wie z.B. Nature One und Trance Energy, begeisterte das DJ-Duo bereits die Massen.

Bestehend aus einer gelungenen Mischung von Vocal- und Instrumental-Tracks verbindet das erfolgreiche DJ- & Produzenten Team in ihrem dritten Artist Album EARTH MOVER auf perfekte Weise Trance-, Techno-, Elektro- und House-Elemente zu ihrem ganz eigenen Progressive-Trance-Sound.

Mit EARTH MOVER kreierten die beiden Crowd Mover ihr bis dato bestes und vielseitigstes Album. Die exzellente Zusammenstellung aus coolen, treibenden Club-Tracks liefert einen weiteren Beweis dafür, dass Cosmic Gate in der ersten Liga spielen!

Die Berlinièros promoten das neue Album "Earth Mover" von Cosmic Gate!

2010-03-19 Das Ginkgo Prinzip
2010-03-19 BigCityBeats Vol.12
2010-03-15 Spirit of Summer
2010-01-05 Die ATZEN
2010-01-04 S. Krumbiegel
2009-07-01 art'otel
2009-06-15 Stagecoach
2009-03-01 BigCityBeats
2008-10-31 Lee Perry
2008-09-15 The Rattles
2008-09-13 Cortes
2008-09-02 Barack Obama
2008-09-01 Scooter-Status Quo
2008-08-20 Meisterkonzerte
2008-08-20 Jazz Enzyklopädie
2008-08-19 Brigitte Nielsen
2008-08-16 Sina
2008-08-12 NDR Sommerhits
2008-08-08 Alexander Klaws
2008-08-02 Buonanotte Amore
2008-07-25 Von Haien und ...
2008-07-20 Stillen & Chillen
2008-07-15 Mayors Destiny
2008-07-15 Me and the Heat
2008-05-30 Baccara
2008-05-02 Highland
2008-05-01 Ela
2008-03-15 Ofra Haza
2008-02-02 The Potbelleez
2008-02-01 Barbara Ruscher
2008-01-15 Tiësto
2008-01-01 Partyalarm
2007-12-01 Otto DVD
2007-11-30 DJ Blackskin
2007-11-05 Dennis Bohn
2007-10-15 Disco Boys Vol.8
2007-10-12 Cosmic Gate
2007-10-11 Crash Casino
2007-09-18 Gregorian
2007-09-10 Jazz Tales
2007-09-05 Tiesto
2007-09-01 CHE
2007-07-31 Rave Attack
2007-07-31 Marilyn Monroe
2007-07-30 Egersdörfer
2007-07-30 Scooter
2007-07-20 ATB - Feel Alive
2007-07-20 Michael Mind
2007-07-20 Michael Gray
2007-07-20 Palermo
2007-07-18 Lucky Twice
2007-07-18 IDM
2007-07-15 PACHA
2007-06-10 All Time Ibiza
2007-05-10 DJ Shog
2007-05-05 Dante Thomas
2007-05-01 TapeDeckProject
2007-04-20 Janne
2007-04-18 CH!PZ
2007-04-15 Krosnoff
2007-03-15 Giulia Siegel
2007-03-10 J-Status f. Rihanna
2007-01-21 Caramelle
2007-01-20 Disco Boys Vol.7
2007-01-15 Poker Lounge
2007-01-01 Dreams of INDIA
2006-11-06 Scooter
2006-11-05 September
2006-10-26 Cosmic Gate
2006-10-25 Poolstar
2006-10-25 Born To Be Wild
2006-09-26 House of House
2006-09-24 Beatles-Tribute
2006-09-14 Part6
2006-09-10 Tiësto
2006-09-08 Bump Autumn 2006
2006-08-25 Tuning Tunes
2006-08-25 Holly Dolly
2006-08-07 Jan Hammer Project
2006-08-07 Night of the Jumps
2006-08-07 Bordello earBOOK
2006-08-01 Michael Gray
2006-07-10 Giovanni
2006-06-10 menschenskinder